geeignet für folgende Einrichtungen:

Grund- und Förderschulen

allgemeinbildende Schulen

berufsbildende Schulen

Hochschulen

Volkshochschulen

sonstige Bildungseinrichtungen

Vereine

Wohltätigkeitsorganisationen

kirchliche Einrichtungen

Behörden

Unternehmen

geeignet für folgende Personen:

Lehrer an Schulen

Dozenten an Hochschulen

Dozenten im Bereich Weiter- oder Erwsachsenenbildung

Dozenten an Volkshochschulen

Studenten (ordentlich immatrikuliert)

Schüler in Erstausbildung

Schüler in Weiter- oder Erwachsenenbildung

Teilnehmer an Volkshochschulkurs

Freiberufler

Privatpersonen

Nachweispflichtiges Produkt

Sie interessieren sich für ein nachweispflichtiges Produkt!

Bitte beachten Sie, dass wir von Ihnen einen Nachweis benötigen, welchen Sie uns per E-Mail als Antwort auf unsere Auftragsbestätigung übermitteln können. Natürlich können Sie uns Ihren Nachweis auch per Fax oder per Brief, mit Ihrer Online-Bestellnummer versehen, zusenden. Ihre Online-Bestellnummer erhalten Sie, nachdem Sie Ihre Bestellung abgesendet haben.

Einer der folgenden Nachweise wird zur Ausführung Ihrer Bestellung benötigt. Wenn Sie in keine der hier aufgeführten Gruppen fallen, sind Sie für die Bestellung dieses Produkts nicht berechtigt. Bitte schauen Sie nach einer Alternative in unserem Shop.


Schüler/innen in Erstausbildung

Schülerausweis oder Schulbesuchsbescheinigung vom laufenden Schuljahr.


Studierende an staatlich anerkannten (Fach-)Hochschulen

Studienausweis oder Immatrikulationsbescheinigung vom laufenden Semester.


Lehrkräfte, Referendare, Dozenten und Professoren an staatlich anerkannten Schulen oder (Fach-)Hochschulen

Bescheinigung der Institution über die Beschäftigung.


Schüler/innen in Bildungsmaßnahmen mit staatlich anerkanntem Abschluss (SGB III, Meisterschulung etc.)

Teilnahmebescheinigung der Einrichtung mit Start- und Enddatum sowie Bezeichnung der Schulungsmaßnahme.


Teilnehmer an Volkshochschulekursen

Teilnahmebescheinigung mit Start- und Enddatum sowie Bezeichnung der Schulungsmaßnahme. Der Kurs darf nicht länger als 2 Wochen beendet sein.


Dozenten an Einrichtungen der Fortbildung

Bestätigung der Einrichtung über die Tätigkeit als Dozent sowie Bestätigung über die Durchführung von staatlich geförderten Maßnahmen.

Für Fragen zu Bezugsberechtigungen, Nachweisführung oder zum Bestellablauf wenden Sie sich bitte unter vertrieb@teamsoft.de, Telefon +49 (0521) 49032 oder Fax +49 (0521) 492630 an unseren Fachbereich für Schulsoftware.

Nachweispflicht bestätigen abbrechen

Embarcadero Delphi 10.2 Tokyo Architect für Studium Vollversion ESD

Details zur Ausführung:

inkl. 1 Jahr Maintenance

 


Artikelnummer:

HDA202MLEMWB0 (5906076)


Sprache:

Deutsch, Englisch


Plattform:

Windows


Auslieferungsform:

Download + Seriennummer


Lieferzeit:

1 - 2 Werktage

Einsatzgebiet:

Studium

Schulen, Bildung und Gemeinnutz

nur 685,00 €

inkl. MwSt. und versandkostenfrei per E-Mail

Bitte bestätigen:

Nachweispflicht


Delphi 10.2 Tokyo Architect

Delphi 10.2 Tokyo ist die leistungsstärkste Object Pascal-IDE und Komponentenbibliothek für eine plattformübergreifende native Anwendungsentwicklung mit flexiblen Cloud-Diensten und einer breiten IoT-Konnektivität.

Delphi bietet leistungsstarke VCL-Steuerelemente für Windows 10 und ermöglicht eine FMX-Entwicklung für Windows, Mac und mobile Geräte. Delphi ist Ihre optimale Wahl für ein ultraschnelles Enterprise Strong Development. Sie erhalten mehr Arbeitsspeicher für große Projekte, eine erweiterte Mehrfach-Bildschirmunterstützung, einen verbesserten Objektinspektor und vieles mehr.

Mit Delphi wird die Entwicklung und Bereitstellung für verschiedene Desktop-,Clous,-Datenbank- und mobile Plattformen - inklusive 32-Bit und 64-Bit Windows 10 - um das 5-fache beschleunigt.

 

Nutzen Sie die Vorteile von Windows 10

Windows 10 ist bereits weit verbreitet. Mit Delphi 10.2 Tokyo öffnen Sie Ihre VCL-Anwendungen und Benutzer für die Welt von Windows 10, indem Sie Ihre Programme mit dem Erscheinungsbild von Windows 10 und mit den Windows 10-Funk-tionen und -Diensten ausstatten. Erstellen Sie mit den neuen VCL-Oberflächensteuerelementen und Stilen optisch ein-drucksvolle Windows 10-Anwendungen und ermöglichen Sie mit den neuen Windows 10-VCL-Komponenten den Zugriff auf neue Plattformfunktionen und -dienste, inklusive Benachrichtigungen, Verträge und vieles mehr.

Verdoppelung von IDE-Arbeitsspeicher und Leistungsfähigkeit

Delphi 10.2 Tokyo bietet für die täglichen Aktivitäten der Programmierung, der Erstellung und des Debugging eine höhere Entwicklerproduktivität als jemals zuvor. Zusätzlich zur erweiterten Mehrfach-Bildschirmunterstützung lässt sich mit der IDE nun auf doppelt so viel Arbeitsspeicher zugreifen. Große Projekte lassen sich jetzt noch einfacher erstellen und debuggen. C++Builder 10.2 Tokyo verfügt über mehr als 20 integrierte und mit erheblich verbesserter Leistung ausgestattete IDE-Produktivitätsfunktionen, von denen sie als Entwickler profitieren.

Hochgradig vernetzte Anwendungen für Windows, Mac, mobile Geräte

Vernetzte Anwendungen werden auf verschiedenen Plattformen und für mehrere Standards wie Desktopgeräte, Smartphones und Tablet-Computer verwendet und beinhalten auch neue Standards des Internets der Dinge wie Wearables, Sensoren, Näherungserkennung durch Beacons, Smart Light, Smart Sound und Gestikerkennung sowohl für die physische wie für die akustische Eingabe. Der Prozess des Entwerfens, Erstellens und Bereitstellens vernetzter Anwendungen wurde durch die Kombination neuer und verbesserter Features in Delphi 10.2 Tokyo grundlegend vereinfacht.

Neuerungen

  • Erstellen und Debuggen großer Projekte mit doppelt so hohem verfügbarem IDE-Arbeitspeicher
  • Erweitern Sie Ihre Anwendungen und Benutzer für Windows 10
  • Neue VCL-Oberflächen- und Dienstkomponenten für Windows 10
  • Erweiterung vorhandener Windows 10 Anwendungen mit verbundenen mobilen Apps mithilfe von Wi-Fi und Bluetooth-Konnektivität
  • Über 20 neue IDE-Produktivitätsfunktionen sowie des neuen, durchsuchbaren Objektinspektors
  • Erstellung von Android-Diensten, die im Hintergrund mit Object Pascal ausgeführt werden

Systemanforderungen

  • 1GB RAM Arbeitsspeicher (2GB + empholen)
  • 41 GB freier Festplattenspeicher, abhängig von der verwendeten Variante und Konfiguration
  • Basis-GPU - beliebige DirectX 9.0 Klasse und höher (Pixel Shader Level 2)
  • Intel Pentium oder kompatibel, 1.6 GHz Minimum (2 GHz + empholen)
  • 1014 x 768 oder höhere Bildschirmauflösung
  • Maus oder anderes Zeigegerät
  • MS Windows 10 (32 Bit und 64 Bit) oder Windows 8 oder 8.1 (32 und 64 Bit) oder Windows 7 SP1 (32 und 64 Bit), MS Windows Server 2008 und 2012 (32 Bit und 64 Bit)
  • Delphi kann auch auf OS X durch Verwendung einer virtuellen Maschine (VM) wie VMware Fusion oder Parallels für das Hosten von Windows 7,8 oder 10 ausgeführt werden.

Für die Entwicklung von 64-Bit Windows AnwendungenPC mit 64-Bit Version von Windows oder 32-Bit Entwicklungs-PC verbunden mit einem PC mit 64-Bit Version von WindowsFür die Entwicklung von Mac OS X-AnwendungenWindows PC verbunden mit einem Intel basierten Mac oder ein Mac, auf dem Windows in einer VM ausgeführt wird, mit 2 GB Arbeitsspeicher (RAM) oder mehr und dem Betriebssystem OS X 10.11 (El Capitan), 10.10 (Yosemite) oder 10.9 (Mavericks)Für die Entwicklung von iOS-AnwendungenWindows PC verbunden mit einem Intel basierten Mac oder ein Max, auf dem Windows in einer VM ausgeführt wird, mit 2 GB Arbeitsspeicher (RAM) oder mehr und dem Betriebssystem OX X 10.11, 10.10 oder 10.9 mit Xcode 6. Um iOS-Anwendungen für physische Geräte bereitzustellen, ist ein Apple-Entwicklerkonto erforderlich.

Unterstützte BereitstellungsplattformenPCs und Tablet-Computer mit Intel/AMD-Prozessoren, ausgeführt unter Windows 7, 8, 8.1, 10, Server 2008 oder Server 2012. Macs mit dem Betriebssystem OS X 10.9, 10.10 oder 10.11. iPhone, iPad, oder iPod Touch ausgeführt mit iOS 7 bis iOS 8.4. Android-Smartphones und Tablet-Computer: ARMv7-Geräte mit NEON-Unterstützung, Ausführung von Ice Cream Sandwich (4.0.3-4.0.4), Jelly Bean (4.1.x, 4.2.x, 4.3.x) oder Kit Kat (4.4.x) und Lollipop (5.x).

Infomaterial

Delphi Editionsvergleich (PDF)

Delphi 10.2 Tokyo Architect

Delphi 10.2 Tokyo ist die leistungsstärkste Object Pascal-IDE und Komponentenbibliothek für eine plattformübergreifende native Anwendungsentwicklung mit flexiblen Cloud-Diensten und einer breiten IoT-Konnektivität.

Delphi bietet leistungsstarke VCL-Steuerelemente für Windows 10 und ermöglicht eine FMX-Entwicklung für Windows, Mac und mobile Geräte. Delphi ist Ihre optimale Wahl für ein ultraschnelles Enterprise Strong Development. Sie erhalten mehr Arbeitsspeicher für große Projekte, eine erweiterte Mehrfach-Bildschirmunterstützung, einen verbesserten Objektinspektor und vieles mehr.

Mit Delphi wird die Entwicklung und Bereitstellung für verschiedene Desktop-,Clous,-Datenbank- und mobile Plattformen - inklusive 32-Bit und 64-Bit Windows 10 - um das 5-fache beschleunigt.

 

Nutzen Sie die Vorteile von Windows 10

Windows 10 ist bereits weit verbreitet. Mit Delphi 10.2 Tokyo öffnen Sie Ihre VCL-Anwendungen und Benutzer für die Welt von Windows 10, indem Sie Ihre Programme mit dem Erscheinungsbild von Windows 10 und mit den Windows 10-Funk-tionen und -Diensten ausstatten. Erstellen Sie mit den neuen VCL-Oberflächensteuerelementen und Stilen optisch ein-drucksvolle Windows 10-Anwendungen und ermöglichen Sie mit den neuen Windows 10-VCL-Komponenten den Zugriff auf neue Plattformfunktionen und -dienste, inklusive Benachrichtigungen, Verträge und vieles mehr.

Verdoppelung von IDE-Arbeitsspeicher und Leistungsfähigkeit

Delphi 10.2 Tokyo bietet für die täglichen Aktivitäten der Programmierung, der Erstellung und des Debugging eine höhere Entwicklerproduktivität als jemals zuvor. Zusätzlich zur erweiterten Mehrfach-Bildschirmunterstützung lässt sich mit der IDE nun auf doppelt so viel Arbeitsspeicher zugreifen. Große Projekte lassen sich jetzt noch einfacher erstellen und debuggen. C++Builder 10.2 Tokyo verfügt über mehr als 20 integrierte und mit erheblich verbesserter Leistung ausgestattete IDE-Produktivitätsfunktionen, von denen sie als Entwickler profitieren.

Hochgradig vernetzte Anwendungen für Windows, Mac, mobile Geräte

Vernetzte Anwendungen werden auf verschiedenen Plattformen und für mehrere Standards wie Desktopgeräte, Smartphones und Tablet-Computer verwendet und beinhalten auch neue Standards des Internets der Dinge wie Wearables, Sensoren, Näherungserkennung durch Beacons, Smart Light, Smart Sound und Gestikerkennung sowohl für die physische wie für die akustische Eingabe. Der Prozess des Entwerfens, Erstellens und Bereitstellens vernetzter Anwendungen wurde durch die Kombination neuer und verbesserter Features in Delphi 10.2 Tokyo grundlegend vereinfacht.

Neuerungen

  • Erstellen und Debuggen großer Projekte mit doppelt so hohem verfügbarem IDE-Arbeitspeicher
  • Erweitern Sie Ihre Anwendungen und Benutzer für Windows 10
  • Neue VCL-Oberflächen- und Dienstkomponenten für Windows 10
  • Erweiterung vorhandener Windows 10 Anwendungen mit verbundenen mobilen Apps mithilfe von Wi-Fi und Bluetooth-Konnektivität
  • Über 20 neue IDE-Produktivitätsfunktionen sowie des neuen, durchsuchbaren Objektinspektors
  • Erstellung von Android-Diensten, die im Hintergrund mit Object Pascal ausgeführt werden

Systemanforderungen

  • 1GB RAM Arbeitsspeicher (2GB + empholen)
  • 41 GB freier Festplattenspeicher, abhängig von der verwendeten Variante und Konfiguration
  • Basis-GPU - beliebige DirectX 9.0 Klasse und höher (Pixel Shader Level 2)
  • Intel Pentium oder kompatibel, 1.6 GHz Minimum (2 GHz + empholen)
  • 1014 x 768 oder höhere Bildschirmauflösung
  • Maus oder anderes Zeigegerät
  • MS Windows 10 (32 Bit und 64 Bit) oder Windows 8 oder 8.1 (32 und 64 Bit) oder Windows 7 SP1 (32 und 64 Bit), MS Windows Server 2008 und 2012 (32 Bit und 64 Bit)
  • Delphi kann auch auf OS X durch Verwendung einer virtuellen Maschine (VM) wie VMware Fusion oder Parallels für das Hosten von Windows 7,8 oder 10 ausgeführt werden.

Für die Entwicklung von 64-Bit Windows AnwendungenPC mit 64-Bit Version von Windows oder 32-Bit Entwicklungs-PC verbunden mit einem PC mit 64-Bit Version von WindowsFür die Entwicklung von Mac OS X-AnwendungenWindows PC verbunden mit einem Intel basierten Mac oder ein Mac, auf dem Windows in einer VM ausgeführt wird, mit 2 GB Arbeitsspeicher (RAM) oder mehr und dem Betriebssystem OS X 10.11 (El Capitan), 10.10 (Yosemite) oder 10.9 (Mavericks)Für die Entwicklung von iOS-AnwendungenWindows PC verbunden mit einem Intel basierten Mac oder ein Max, auf dem Windows in einer VM ausgeführt wird, mit 2 GB Arbeitsspeicher (RAM) oder mehr und dem Betriebssystem OX X 10.11, 10.10 oder 10.9 mit Xcode 6. Um iOS-Anwendungen für physische Geräte bereitzustellen, ist ein Apple-Entwicklerkonto erforderlich.

Unterstützte BereitstellungsplattformenPCs und Tablet-Computer mit Intel/AMD-Prozessoren, ausgeführt unter Windows 7, 8, 8.1, 10, Server 2008 oder Server 2012. Macs mit dem Betriebssystem OS X 10.9, 10.10 oder 10.11. iPhone, iPad, oder iPod Touch ausgeführt mit iOS 7 bis iOS 8.4. Android-Smartphones und Tablet-Computer: ARMv7-Geräte mit NEON-Unterstützung, Ausführung von Ice Cream Sandwich (4.0.3-4.0.4), Jelly Bean (4.1.x, 4.2.x, 4.3.x) oder Kit Kat (4.4.x) und Lollipop (5.x).

Infomaterial

Delphi Editionsvergleich (PDF)

* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »