geeignet für folgende Einrichtungen:

Behörden

Grund- und Förderschulen

allgemeinbildende Schulen

berufsbildende Schulen

Hochschulen

Volkshochschulen

sonstige Bildungseinrichtungen

Vereine

Wohltätigkeitsorganisationen

kirchliche Einrichtungen

Unternehmen

geeignet für folgende Personen:

Lehrer an Schulen

Dozenten an Hochschulen

Dozenten im Bereich Weiter- oder Erwachsenenbildung

Dozenten an Volkshochschulen

Studenten (ordentlich immatrikuliert)

Schüler in Erstausbildung

Schüler in Weiter- oder Erwachsenenbildung

Teilnehmer an Volkshochschulkurs

Freiberufler

Privatpersonen

Nachweispflichtiges Produkt

Sie interessieren sich für ein nachweispflichtiges Produkt!

Bitte beachten Sie, dass wir von Ihnen einen Nachweis benötigen, welchen Sie uns per E-Mail als Antwort auf unsere Auftragsbestätigung übermitteln können. Natürlich können Sie uns Ihren Nachweis auch per Fax oder per Brief, mit Ihrer Online-Bestellnummer versehen, zusenden. Ihre Online-Bestellnummer erhalten Sie, nachdem Sie Ihre Bestellung abgesendet haben.

Einer der folgenden Nachweise wird zur Ausführung Ihrer Bestellung benötigt. Wenn Sie in keine der hier aufgeführten Gruppen fallen, sind Sie für die Bestellung dieses Produkts nicht berechtigt. Bitte schauen Sie nach einer Alternative in unserem Shop.


Schüler/innen in Erstausbildung

Dieses Produkt kann nicht von Schüler/innen erworben werden.


Studierende an staatlich anerkannten (Fach-)Hochschulen

Dieses Produkt kann nicht von Studenten/innen erworben werden.


Lehrkräfte, Referendare, Dozenten und Professoren an staatlich anerkannten Schulen oder (Fach-)Hochschulen

Dieses Produkt kann nicht von Lehrkräften erworben werden.


Behörden

In der Regel ist die Bestellung auf den Namen der Einrichtung in unserem Shop ausreichend. In Einzelfällen ist eine schriftliche Bestellung auf Briefbogen erforderlich. Falls diese benötigt wird, werden Sie von uns kurzfristig kontaktiert.

Für Fragen zu Bezugsberechtigungen, Nachweisführung oder zum Bestellablauf wenden Sie sich bitte unter vertrieb@teamsoft.de, Telefon +49 (0521) 49032 oder Fax +49 (0521) 492630 an unseren Fachbereich für Schulsoftware.

Nachweispflicht bestätigen abbrechen

Microsoft Visual Studio 2019 Professional für Behörden Vollversion ESD

Details zur Ausführung:

Artikelnummer:

C5E-01388 (5909541)


Sprache:

Deutsch, Englisch


Plattform:

Windows


Auslieferungsform:

Download + Seriennummer


Lieferzeit:

1 - 2 Werktage

Einsatzgebiet:

Behörden

Gemeinnutz und Gewerbe

Schulen und Bildung

Bitte bestätigen:

Nachweispflicht


Visual Studio 2019 Professional

Holen Sie sich die professionellen Entwicklertools und -Services 

Visual Studio 2019 Professional ist ein Entwicklertool für die Programmierung beliebiger Anwendungsarten. Die Software enthält leistungsstarke Features zur Verbesserung Ihrer Arbeit, wie z.B. Code Lens. Mit Planungstools für Agile-Projekte, Teamräumen, Diagrammen und vielem mehr verbessern Sie die Zusammenarbeit Ihres Teams.

Machen Sie mehr

Verbesserte Debugtools, Code-Navigation, IntelliSense, Umgestaltung und Code-Hinweise sparen Zeit und Aufwand, unabhängig von der Programmiersprache oder der Plattform. CodeLens richtet den Fokus auf Ihre Arbeit und hebt Referenzen und Änderungen am Code hervor oder gibt den letzten Entwickler an, der eine Methode angepasst hat - direkt im Editor.

Mobil-Entwicklung mit fünf Sternen

Erstellen Sie Apps für iOS- und Android-Geräte. Entwickeln Sie in C#, verwenden Sie App-Logik und Code über Plattformlizenzierung hinweg und erstellen Sie systemeigene und vollständig angepasste Oberflächen mit Xamarin. Greifen Sie auf Ihre Webprogrammierkenntnisse zurück und erstellen Sie browserbasierte und Hybrid-Apps, die spezielle Gerätefunktionen über Apache Cordova unterstützen.

Optimierte Entwicklung für die Cloud

Eine integrierte Sammlung von Azure-Tools mit der Sie mühelos primär auf die Cloud ausgelegte Anwendungen in Mirosoft Azure erstellen können. Visual Studio vereinfacht das Konfigurieren, Erstellen, Debuggen, Packen und Bereitstellen von Anwendungen und Diensten in Microsoft Azure direkt aus der IDE.

Neu definierte Grundlagen

Legen Sie den Fokus auf das Erstellen großartiger Apps und verbringen Sie weniger Zeit mit alltäglichen Aufgaben. Von einer ganz neuen schlanken und modularen Installation, die an Ihre Anforderungen angepasst ist, einer schnelleren IDE vom Start bis zum Herunterfahren und bis zu einer neuen Weise des Anzeigens, Bearbeitens und Debuggens von Code ohne Projekte und Projektmappen. Mit Visual Studio 2019 bleibt der Schwerpunkt auf Ihrem Code.

Systemvoraussetzungen

Unterstützte Betriebssysteme

  • Visual Studio 2019 kann unter folgenden Betriebssystemen installiert und ausgeführt werden (64 bit wird empfohlen):
  • Windows 10, Version 1703 oder höher: Home, Professional, Education und Enterprise (LTSC und S werden nicht unterstützt)
  • Windows Server 2019: Standard und Datacenter
  • Windows Server 2016: Standard und Datacenter
  • Windows 8.1 (mit Update 2919355): Core, Professional und Enterprise
  • Windows Server 2012 R2 (mit Update 2919355): Essentials, Standard, Datacenter
  • Windows 7 SP1 (mit neuesten Windows Updates): Home, Premium, Professional, Enterprise, Ultimate

Hardware

  • Prozessor: 1,8 GHz Prozessor oder schneller, Quad-Core oder besser empfohlen
  • Betriebssystem: Windows 10, Version 1507 oder höher: Home, Professional, Education und Enterprise (LTSB wird nicht unterstützt), Windows Server 2016: Standard oder Datacenter, Windows 8.1 (mit Update 2919355): Core, Professional und Enterprise, Windows Server 2012 R2 (mit Update 2919355): Essentials, Standard, Datacenter, Windows 7 SP1 (mit neuestem Windows Update): Home, Premium, Professional, Enterprise, Ultimate
  • Speicher: 2 GB RAM: 8 GB RAM empfohlen (mindestens 2,5 GB bei Ausführung auf einem virtuellen Computer)
  • Festplattenspeicher: Mindestens 800 MB, je nach installierten Features bis zu 210 GB des verfügbaren Speicherplatzes. Eine typische Installation erfordert 20-50 GB freien Speicherplatz.
  • Festplattengeschwindigkeit: Zur Verbesserung der Leistung installieren Sie Windows und Visual Studio auf einem Festköperlaufwerk (SSD)
  • Grafikarte die eine Auflösung von mindestens 720p (1280x720) unterstützt. Visual Studio funktioniert am besten mit einer Auflösung von WXGA (1366x768) oder höher.

Zusätzliche Anforderungen

  • Zur Installation von Visual Studio ist .NET Framework 4.5 erforderlich; Visual Studio erfordert .NET Framework 4.7.2. Dies wird während des Setups installiert.
  • .NET Core besitzt spezifische Windows-Voraussetzungen für Windows 8.1 und niedriger.
  • Windows 10 Enterprise LTSC Edition, Windows 10 S und Windows 10 Team Edition werden für die Entwicklung nicht unterstützt. Sie können Visual Studio 2019 zum Erstellen von Apps verwenden, die unter Windows 10 LTSC, Windows 10 S und Windows 10 Team Edition ausgeführt werden.
  • Für internetbezogene Szenarien ist Internet Explorer 11 oder Microsoft Edge erforderlich; Einige Funktionen funktionieren möglicherweise erst, wenn diese oder einer höheren Version installiert wurden.
  • Zur Unterstützung eines Hyper-V-Emulators wird ein unterstütztes 64-bit-Betriebssystem benötigt. ein Prozessor, der Client-Hyper-V und Adressübersetzung der zweiten Ebene (Second Level Address Translation, SLAT) unterstützt, ist ebenfalls erforderlich
  • Zur Unterstützung eines Android-Emulators wird ein unterstützter Prozessor und Betriebssystem benötigt.
  • Für die Entwicklung von universellen Windows-Apps, einschließlich Entwerfen, Bearbeiten und Debuggen, ist Windows 10 erforderlich; Windows Server 2019, Windows Server 2016 und Windows Server 2012 R2 können zum Erstellen von universellen Windows-Apps über die Befehlszeile verwendet werden.
  • Die Optionen für Server Core und Minimal Server Interface werden nicht unterstützt, wenn sie Windows Server ausführen.
  • Das Ausführen von Visual Studio 2019 (Professional, Community und Enterprise) in Windows-Containern wird nicht unterstützt.
  • Für Team Foundation Server 2019 Office Integration ist Office 2016, Office 2013 oder Office 2010 erforderlich.
  • Xamarin.Android erfordert eine 64-Bit-Edition von Windows und das 64-Bit-Java Development Kit (JDK).
  • Unter Windows 7 SP1 ist PowerShell 3.0 oder höher erforderlich, um die Mobile-Entwicklung mit C++, JavaScript oder .NET-Arbeitsauslastungen zu installieren.

Visual Studio ist in folgenden Sprachen verfügbar

  • Englisch, Chinesisch (vereinfacht), Chinesich (traditionelle), Tschechisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Polnisch, Portogiesisch (Brasilien), Russisch, Spanisch, Türkisch
  • Sie können die Sprache von Visual Studio während der Installation auswählen. Der Visual Studio Installer ist in denselben 14 Sprachen verfügbar und stimmt mit den Sprachen für Windows überein, sofern verfügbar.

 

Visual Studio 2019 Professional

Holen Sie sich die professionellen Entwicklertools und -Services 

Visual Studio 2019 Professional ist ein Entwicklertool für die Programmierung beliebiger Anwendungsarten. Die Software enthält leistungsstarke Features zur Verbesserung Ihrer Arbeit, wie z.B. Code Lens. Mit Planungstools für Agile-Projekte, Teamräumen, Diagrammen und vielem mehr verbessern Sie die Zusammenarbeit Ihres Teams.

Machen Sie mehr

Verbesserte Debugtools, Code-Navigation, IntelliSense, Umgestaltung und Code-Hinweise sparen Zeit und Aufwand, unabhängig von der Programmiersprache oder der Plattform. CodeLens richtet den Fokus auf Ihre Arbeit und hebt Referenzen und Änderungen am Code hervor oder gibt den letzten Entwickler an, der eine Methode angepasst hat - direkt im Editor.

Mobil-Entwicklung mit fünf Sternen

Erstellen Sie Apps für iOS- und Android-Geräte. Entwickeln Sie in C#, verwenden Sie App-Logik und Code über Plattformlizenzierung hinweg und erstellen Sie systemeigene und vollständig angepasste Oberflächen mit Xamarin. Greifen Sie auf Ihre Webprogrammierkenntnisse zurück und erstellen Sie browserbasierte und Hybrid-Apps, die spezielle Gerätefunktionen über Apache Cordova unterstützen.

Optimierte Entwicklung für die Cloud

Eine integrierte Sammlung von Azure-Tools mit der Sie mühelos primär auf die Cloud ausgelegte Anwendungen in Mirosoft Azure erstellen können. Visual Studio vereinfacht das Konfigurieren, Erstellen, Debuggen, Packen und Bereitstellen von Anwendungen und Diensten in Microsoft Azure direkt aus der IDE.

Neu definierte Grundlagen

Legen Sie den Fokus auf das Erstellen großartiger Apps und verbringen Sie weniger Zeit mit alltäglichen Aufgaben. Von einer ganz neuen schlanken und modularen Installation, die an Ihre Anforderungen angepasst ist, einer schnelleren IDE vom Start bis zum Herunterfahren und bis zu einer neuen Weise des Anzeigens, Bearbeitens und Debuggens von Code ohne Projekte und Projektmappen. Mit Visual Studio 2019 bleibt der Schwerpunkt auf Ihrem Code.

Systemvoraussetzungen

Unterstützte Betriebssysteme

  • Visual Studio 2019 kann unter folgenden Betriebssystemen installiert und ausgeführt werden (64 bit wird empfohlen):
  • Windows 10, Version 1703 oder höher: Home, Professional, Education und Enterprise (LTSC und S werden nicht unterstützt)
  • Windows Server 2019: Standard und Datacenter
  • Windows Server 2016: Standard und Datacenter
  • Windows 8.1 (mit Update 2919355): Core, Professional und Enterprise
  • Windows Server 2012 R2 (mit Update 2919355): Essentials, Standard, Datacenter
  • Windows 7 SP1 (mit neuesten Windows Updates): Home, Premium, Professional, Enterprise, Ultimate

Hardware

  • Prozessor: 1,8 GHz Prozessor oder schneller, Quad-Core oder besser empfohlen
  • Betriebssystem: Windows 10, Version 1507 oder höher: Home, Professional, Education und Enterprise (LTSB wird nicht unterstützt), Windows Server 2016: Standard oder Datacenter, Windows 8.1 (mit Update 2919355): Core, Professional und Enterprise, Windows Server 2012 R2 (mit Update 2919355): Essentials, Standard, Datacenter, Windows 7 SP1 (mit neuestem Windows Update): Home, Premium, Professional, Enterprise, Ultimate
  • Speicher: 2 GB RAM: 8 GB RAM empfohlen (mindestens 2,5 GB bei Ausführung auf einem virtuellen Computer)
  • Festplattenspeicher: Mindestens 800 MB, je nach installierten Features bis zu 210 GB des verfügbaren Speicherplatzes. Eine typische Installation erfordert 20-50 GB freien Speicherplatz.
  • Festplattengeschwindigkeit: Zur Verbesserung der Leistung installieren Sie Windows und Visual Studio auf einem Festköperlaufwerk (SSD)
  • Grafikarte die eine Auflösung von mindestens 720p (1280x720) unterstützt. Visual Studio funktioniert am besten mit einer Auflösung von WXGA (1366x768) oder höher.

Zusätzliche Anforderungen

  • Zur Installation von Visual Studio ist .NET Framework 4.5 erforderlich; Visual Studio erfordert .NET Framework 4.7.2. Dies wird während des Setups installiert.
  • .NET Core besitzt spezifische Windows-Voraussetzungen für Windows 8.1 und niedriger.
  • Windows 10 Enterprise LTSC Edition, Windows 10 S und Windows 10 Team Edition werden für die Entwicklung nicht unterstützt. Sie können Visual Studio 2019 zum Erstellen von Apps verwenden, die unter Windows 10 LTSC, Windows 10 S und Windows 10 Team Edition ausgeführt werden.
  • Für internetbezogene Szenarien ist Internet Explorer 11 oder Microsoft Edge erforderlich; Einige Funktionen funktionieren möglicherweise erst, wenn diese oder einer höheren Version installiert wurden.
  • Zur Unterstützung eines Hyper-V-Emulators wird ein unterstütztes 64-bit-Betriebssystem benötigt. ein Prozessor, der Client-Hyper-V und Adressübersetzung der zweiten Ebene (Second Level Address Translation, SLAT) unterstützt, ist ebenfalls erforderlich
  • Zur Unterstützung eines Android-Emulators wird ein unterstützter Prozessor und Betriebssystem benötigt.
  • Für die Entwicklung von universellen Windows-Apps, einschließlich Entwerfen, Bearbeiten und Debuggen, ist Windows 10 erforderlich; Windows Server 2019, Windows Server 2016 und Windows Server 2012 R2 können zum Erstellen von universellen Windows-Apps über die Befehlszeile verwendet werden.
  • Die Optionen für Server Core und Minimal Server Interface werden nicht unterstützt, wenn sie Windows Server ausführen.
  • Das Ausführen von Visual Studio 2019 (Professional, Community und Enterprise) in Windows-Containern wird nicht unterstützt.
  • Für Team Foundation Server 2019 Office Integration ist Office 2016, Office 2013 oder Office 2010 erforderlich.
  • Xamarin.Android erfordert eine 64-Bit-Edition von Windows und das 64-Bit-Java Development Kit (JDK).
  • Unter Windows 7 SP1 ist PowerShell 3.0 oder höher erforderlich, um die Mobile-Entwicklung mit C++, JavaScript oder .NET-Arbeitsauslastungen zu installieren.

Visual Studio ist in folgenden Sprachen verfügbar

  • Englisch, Chinesisch (vereinfacht), Chinesich (traditionelle), Tschechisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Polnisch, Portogiesisch (Brasilien), Russisch, Spanisch, Türkisch
  • Sie können die Sprache von Visual Studio während der Installation auswählen. Der Visual Studio Installer ist in denselben 14 Sprachen verfügbar und stimmt mit den Sprachen für Windows überein, sofern verfügbar.

 

* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »